LingoVisioN | Referenzen
Zeitschrift, Gute Arbeit, Bund-Verlag,
4314
page-template-default,page,page-id-4314,ajax_updown_fade,page_not_loaded,
title

Referenzen

 

Einige Ergebnisse unserer Arbeit

Die Zeitschrift Gute Arbeit aus dem Bund-Verlag

Die Zeitschrift »Gute Arbeit.« aus dem Bund-Verlag

Gute Arbeit. – Zeitschrift für Gesundheitsschutz und Arbeitsgestaltung. »Gute Arbeit.« ist speziell für Betriebs- und Personalräte, für betriebliche und überbetriebliche Akteure im Arbeits- und Gesundheitsschutz konzipiert. »Gute Arbeit.« informiert über Aktuelles, Trends und betriebliche Erfahrungen. Daneben gibt es Rechtsprechung, Lesetipps und Hintergrundinformationen. Die Zeitschrift wird monatlich seit vielen Jahren von uns gesetzt, LingoVisioN erledigt auch die Bildredaktion.

Erlebniszentrum Naturgewalten in List auf Sylt

In List auf Sylt existiert seit einigen Jahren das Erlebniszentrum Naturgewalten, eine große Einrichtung, die auf unterhaltsame und spannende Weise ihren Besucherinnen und Besuchern für die Vielfalt, Schönheit und Dynamik der Meere und Küsten begeistern und das Erleben von Naturgewalten für alle zu einem unvergesslichen Erlebnis machen möchte. Darüber hinaus versucht das Haus erfolgreich, ein Musterbeispiel für den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen sein. LingoVisioN war von Anfang an dabei und erstellt regelmäßig die ganze Palette denkbarer Druckprodukte für das Haus, beispielsweise Plakate, Jahresprogramme, Flyer, Rollups, Zeitschriften und vieles mehr.

Erlebniszentrum Naturgewalten

Die Zeitschrift »AiBplus« aus dem Bund-Verlag

Sie war lange Jahre das vierfarbig beigelegte Magazin der Zeitschrift »Arbeitsrecht im Betrieb« aus dem Bund-Verlag in Frankfurt am Main. Mit Meldungen, Geschiten aus der Praxis und Reportagen aus der Arbeitswelt. LingoVisioN erledigte Bildredaktion und Satz und unterstütze die in Frankfurt beiheimatete Redaktion in vielen fachlichen Fragen der Zeitschriftengestaltung.

Zeitschrift AiBplus
Publikationen für die IG Metall

Seit zwei Jahrzehnten Publikationen für den Vorstand der IG Metall

Es begann 1996 mit dem Arbeitsschutzgesetz und Verantwortlichen im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz der Gewerkschaft Holz und Kunststoff und der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten. Und dauert bis heute an. Bei der Erstellung von Publikationen spielen wir ganz vorne mit. Es sind Arbeitshilfen, Bücher, Broschüren und CD-ROMs, es sind Flyer, Messeplakate und programmierte Datenbanken für den praktischen Einsatz im Betrieb.

Internetauftritte und Webtechniken

Wir machen es schon sehr lange – die Sache mit dem Internet. Als HTML 1 den Standard bestimmte und Cascading Style Sheets noch auf ihre Erfindung warteten. Das Spektrum unserer Arbeit ist breit aufgestellt, wir haben Einzelpersonen geholfen, Betrieben eine Darstellung im Internet gegeben, Organisationen beraten und helfen auch heute noch all denen, die unsere Hilfe anfragen. Unser aktuell größtes Projekt ist ruhrjazz.net – aber auch beim neuen Auftritt der Bewegung »Europa neu begründen« läuft nichts ohne uns.

referenzen_web

Weitere Referenzen

Sowie die tägliche Arbeit, Dinge die sonst noch anfallen

Und das ist eine ganze Menge. Es sind Kalender, Flyer, Broschüren, Plakatwände, Postkarten, Rollups, Hissflaggen und vieles mehr. Auf Wunsch incl. Druck. Ein Schwerpunkt dabei ist die Fotografie, für die Zeitschriften »Computer & Arbeit« sowie »Soziale Sicherheit« gestalten wir das Titelbild. Aber auch alle anderen Dinge, die auf Sie, auf uns einen gewissen Reiz ausüber, übernehmen wir gerne. Melden Sie sich.